"Feuer&Holz"

Eine spirituelle Auszeit in der Natur zwischen Bäumen und am Feuer. Naturverbindung erleben.

Ein Wochenende im Winter - vom 10.3. - 12.3.2023

im Spreewald

Eine spirituelle Auszeit zwischen Bäumen und am Feuer. Zeit in der Natur. Zeit für sich. Achtsamkeit und Entspannung. Zeit, Bäume zu fällen, Bäume zu pflanzen. Zeit die Glut anzublasen, Essen zubereiten am Feuer und Geschichten zu teilen. Mit Ritualen und Meditationen und praktischen Übungen.

Am Feuer saßen sie schon immer. Es wärme, es nährte, es stiftete Gemeinschaft. Eine Mitte, ein Zentrum. Es erfand Geschichten, es wurde gefüttert durch Geschichten. Man teilte am Feuer die Ideen, die Visionen, dass was die Alten schon immer sagten. Das Feuer, die Gemeinschaft, hielt am Leben, wärmte von Außen und von Innen. Es konnte große unkontrollierte Macht haben und ohne war man verloren.
Das Holz was das Feuer füttert, war notwendig, heilig, besonders. Ohne Holz kein Feuer, ohne Feuer kein Leben. Jedes Baum eine tiefere Bedeutung, ein Geheimnis, ein spirituelles Wesen. Ehrfurcht vor dem was lebt und sich hingibt, damit Wärme und Leben fortbesteht.

Lasst uns zusammen diese Erfahrung machen:

🔥🪵 Zwischen Baumerkundungen und Geschichten, erleben wir, wenn sich ein Baum hingibt um zu Feuer zu werden. Wir entzünden gemeinsam auf wundersame Art das Feuerkind, welches genährt und gefüttert werden will. Ein zutiefst spiritueller und gemeinschaftlicher Prozess.

🔥🪵 Am Feuer teilen wir Geschichten, lassen uns wärmen, nähren uns, kochen. Wir lassen die Wärme und Nähe einer Gemeinschaft zwischen uns entstehen, Teilen was wir haben und erfahren die Heilkraft durch das Zusammenrücken am Feuer.

🔥🪵 Wir werden ganz praktisch: Wie ist das einen Baum zu wählen, zu fällen, zu teilen, zu schobern? Feuerentzündetechniken, Kochen am Feuer und Glutbrennen und Schnitzen kommen dabei nicht zu kurz.

🔥🪵 Gemeinsam erfahren wir die Kraft die Feuer&Holz inne wohnt und feiern kleine Rituale, die das Feuer in uns entzünden und in den Alltag mitnehmen können.

Alles das an einem Wochenende. Von Freitag bis Sonntag verbringen wir in einer Gruppe von maximal 6 Personen gemeinsam Zeit. Das Seminar findet bei mir auf dem Land im Biosphärenreservat Spreewald statt. Unterstützt werden wir dabei von meiner Familie, die mit Rat und Tat und Motorkettensäge zur Seite stehen werden. 

Jetzt anmelden...

Unser Termin:
Ein Wochenende von Freitag, den 10. März bis Sonntag, den 12. März 2023

Uhrzeit: Beginn Freitag um 17 Uhr bis Sonntag 14 Uhr
Ort: die Veranstaltung findet im Spreewald statt, 03096 Werben und Burg, statt.

Kosten: 295 Euro für Seminardurchführung, Anleitung und Versicherung (inkl. 19% MwSt.) * Verpflegung (biologisch, regional, saisonal): 45 Euro.

Übernachtung ist auf unserem Land bei milder Witterung möglich (nur im eigenen Zelt, keine Duschmöglichkeiten) Zusatzkosten: 30 Euro. 
(Wir empfehlen aufgrund der Jahreszeit die Buchung einer externen Unterkunft und empfehlen gernHotels und Ferienwohnungen im Ort)

Anreise, wird von den Teilnehmenden selbst organisiert. 

Die Veranstaltung steht allen Menschen offen. m/w/d Gruppengröße: max 6 Personen.

Anmeldung unter www.lebensentdeckungsreisen.de

*Eine eigene Haftpflichtversicherung ist obligatorisch. Das Seminar ist so geplant, dass das Besitzen und Führen einer Motorkettensäge nicht vorausgesetzt wird - diesen Vorgang übernimmt ein Profi für uns.

Image

„Ich bin gekommen ein Feuer anzuzünden auf Erden!"
(Die Bibel, Lukasevangelium)